„In der Ferne zuhause“ – eine Multivisionsshow von und mit Jochen Perschmann

Secret Area, Utah, USA

„Mein ganzes Leben dreht sich um die Felsen der Welt und genau dort bin ich zuhause“.

Schon seit seinem dritten Lebensjahr ist Jochen Perschmann eng mit dem Fels verbunden. Beim Bouldern, beim Klettern, beim Erschließen neuer Routen, aber auch aus dem Blickwinkel des Photographen und seit ein paar Jahren als Familienvater zieht es ihn um die Welt mit immer neuen Zielen.

Der mazedonische Baltikan, das allseitsbeliebte Fontainebleau, das ferne Australien, Tasmanien, Neuseeland oder Afrika, Norwegen, Rumänien, die Blue Mountains, der Red River Gorges, der Gorges du Tarn, die Red Rocks aber auch die fränkische Heimat sind Orte die er bereist, erlebt und dokumentiert hat.

Entstanden ist daraus eine großartige Multivisionsshow mit atemberaubenden Bildern, beeindruckenden Geschichten und einzigartigen Momenten.

Kommt mit und lasst euch entführen in eine Welt voller spektalurärer Boulder, außergewöhnlicher Kletterrouten, bezaubernder Landschaften und Menschen, die ihr so schnell nicht vergessen werdet.

Wann? 16. März 2020 – 19:00 Uhr

Wo? live in der Boulderia Neunkirchen am Brand

Tickets gibt es online oder im Vorverkauf bei uns in der Halle